Plötzlich wird vieles leichter !

 

Jetzt können Sie sich auf eine neue Weise selbst helfen. Wenn Sie Ihre drei Inneren Schalter kennenlernen, dann wissen Sie, wie Sie künftig auch in schwierigen Situationen gelassen bleiben und mehr von dem leben können, was Sie in sich spüren und wonach sich Ihre Seele sehnt.

 

 Erleben Sie, wie einfach Sie inneren Druck lösen können und somit auch Sorgen, Schuldgefühle, und die Zwänge, ständig etwas leisten zu müssen, perfekt zu sein, zu gefallen, keine Fehler zu machen.

 

Winzige Bewegungen in einem speziellen Rhythmus machen es möglich. Sie wirken wie innere Schalter, die das Gehirn immer wieder in eine besondere Harmonie, eine Kohärenz bringen können.

 

Kohärenz fühlt sich an wie pures Glück. Denn wir fühlen uns in diesen Momenten von Ruhe, Zuversicht und Energie durchströmt. Frei von innerem Druck wird vieles leichter was vorher schwerfiel oder unmöglich erschien. Ein anderes Leben!

 

Die drei Kohärenz-Schalter wirken so stark, weil sie auf eine neue Weise mit dem Unterbewusstsein kommunizieren. Sie basieren auf Erkenntnissen von Körperpsychologie und Hirnforschung und wirken in unterschiedliche Richtungen:

 

Der "Blaue Schalter“ aktiviert den Parasympathikus des Nervensystems, den mächtigen inneren Entspanner. Dann können sich augenblicklich mentale Verkrampfungen, Ängste und Spannungsschmerzen lösen und die Gedanken eine erkennende Tiefe erlangen. "Alles wird gut"

 

Der „Rote Schalter“ aktiviert vor allem den Sympathikus, den inneren Motor: Energie, Courage, Motivation, Durchhaltevermögen und auch Abenteuergeist kommen zurück. "Ich mache es! Ich schaffe es!"

 

Der „Orange Schalter“ nutzt den sozialen Vagus und fördert stressfreie, berührende Kommunikation.

 

Die inneren Schalter werden mit sehr einfachen, unauffälligen Bewegungen aktiviert und können später auch rein mental ausgelöst werden. Sie wirken sofort, immer und überall.