1990 Dynamische Entspannung


Basis des Rossini-Kohärenz-Trainings (RKT) ist das Konzept der Dynamischen Entspannung, wie es von Gerda Boyesen und Peter Bergholz in ihrem Buch “Dein Bauch ist klüger als du“ beschrieben wurde. Es war ein neues Entspannungskonzept, denn es setzt nicht mehr auf Ruhe und Selbstbeschwörung sondern durchaus auch auf starke körperliche Aktionen.

Auf den Wechsel zwischen Herausforderung und Ruhe, zwischen kalt und warm, zwischen schnell und langsam, zwischen Gemeinsamkeit und Alleinsein, zwischen innen und außen“

 

“ Das Leben ist ein Auf und Ab. Eine Schwingung! Und je dynamischer sich diese Schwingung wieder entfalten kann, desto entspannter fühlt sich der Mensch.