Multiplikatorenschulung


"Und plötzlich wird vieles leichter!"

Das Rossini-Kohärenz-Training mit den 3 Inneren Schaltern von Dipl.-Psych. Peter Bergholz als Bestandteil des innerbetrieblichen Gesundheitsmanagements

Erleben Sie, wie einfach es sein kann, augenblicklich in Gelassenheit und innere Ruhe umschalten zu können. Auch in schwierigsten Situationen.

Rauskommen aus den Gedanken, mit denen wir uns selbst stressen, beunruhigen, abwerten und die Nachtruhe nehmen. „Runterkommen damit es wieder aufwärtsgeht!“ Das gelingt mit kleinen, unauffälligen Bewegungen, die an sieben zentralen Gelenken ansetzen. Sie wirken wie innere Schalter, die über den Parasympathikus/Vagus das Nervensystem in eine Balance, in ein optimales, kohärentes Zusammenspiel von Fühlen und Denken bringen.

 "Ich bin vollkommen einverstanden mit mir, mit dir, mit dem Leben." Solche Kohärenz-Momente machen alles leichter: weil wir sofort besser lernen uind arbeiten, uns motivieren, abgrenzen und durchsetzen können - und mehr "von den Honigtöpfen des Lebens kosten", wie es der Hirnforscher Prof. Gerald Hüther formuliert.

Positives, zuversichtliches Denken wird so tatsächlich möglich.

Die Schalterbewegungen werden mit stimmiger Musik und einem speziellen Rhythmus eingeübt.

Danach können sie rein mental, d.h. völlig unauffällig aktiviert werden. Daher eignet sich diese Methode für den Einsatz direkt im Alltag.

Die Inneren Schalter wirken in 3 Richtungen:

  • Der Blaue Schalter entsprannt und "fährt runter".
  • Der Rote Schalter bringt die Energie zurück.
  • Der Orange Schalter erleichtert und vertieft jede Kommunikation.

Unternehmen und Behörden, die das Rossini-Kohärenz-Training als Teil ihres innerbetrieblichen Gesundheitsmanagements (Burnout-Prophylaxe; Hilfe bei Schlafstörungen) implementieren möchten, können Mitarbeiter/innen in die Ausbildung im Odenwald (Raum Frankfurt) oder Hamburg entsenden. Nach Abschluss der Ausbildung (2 x 5 Tage im Odenwald oder
4 Wochenenden in Hamburg) können die Mitarbeiter die Methode als Multiplikatoren im Unternehmen weitergeben.

Bei Interesse bietet Peter Bergholz für Entscheider eine Einführung in das Kohärenz-Training als „praxisorientierten Vortrag“ (2,5 Stunden) an.

 

Kontakt:

Juliane Bergholz, Tel.: 0151-21206517

bergholz@seminarhotel-odenwald.de

Oder nutzen Sie einfach unser nebenstehendes Kontaktformular!